Dartverband
Berlin-Brandenburg e.V.

Willkommen beim DVBB e.V.

Infos zur Einzelmeisterschaft

Einzelmeisterschaft 2021
Diesmal geht es leider nur mit Voranmeldung (für Herren und Damen) Die Voranmeldung ist bis zum 22.10.2021 ausschließlich per Mail an sportwart@dvbb.de möglich. Bei der Voranmeldung müssen die Herren das Zeitfenster angeben (gerne auch mit Zweitwunsch, falls der Erstwunsch ausgebucht sein sollte) in dem sie ihre Vorrunde spielen möchten. 
Die Teilnehmerzahl bei den Herren mussten wir diesmal auf 64 TN begrenzen.

Für weitere Fragen stehe ich gerne per Mail zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
ANDRÉ
SPORTWART DVB


Spielbogen für alle Ligen der Saison 2021/2022

Liga Spielbogen 2021/2022 xls     oder     Liga Spielbogen 2021/2022 pdf


Ergebnis Gabi-Vollbrecht-Pokalfinale

Vikings DC 1 Berliner Pokalsieger

 

Beim Finalturnier des Gabi-Vollbrecht-Pokal aus dem Jahr 2020 konnten die Vikings DC 1 erneut ihren Titel verteidigen. Im Finale setzten sie sich mit 9:1 (27:11) gegen Ray´s Irish Bar durch. Für das Finale qualifizierrte sich Vikings mit einem 8:6 (28:26)Erfolg über Gladiators 1. Ray´s Irish Bar gewann im Halbfinale 8:6 (30:23) gegen die Dart Breakers.

Pokalfinale


Wir trauern um Florian Pelzer

Florian Pelzer


Kings Cup 2021

Vom 3.-5. September lud der Deutsche Dartverband zum Kings Cup in Hinsbeck ein.

Der DVB nominierte für diesen Ländervergleich der Jugend Mavi, Mattis, Lucas und Patrick.
Nach 7 Stunden Anreise am Freitag, startete am Samstag um 9.00 Uhr das Event mit den Einzel.
Es wurde ein holpriger Anfang. Mattis und Patrick mussten nach der ersten Runde die Segel streichen und Mavi in der Zweiten. Lucas zog souverän und fast ohne Legverlust bis ins Halbfinale, dass er dann auch sicher und ungefährdet gewann.


Für Samstag war bei den Einzel dann erstmal Feierabend, da sämtliche Finals am Sonntag gespielt werden.
Mit Mavi/Lucas und Mattis/ Patrick begannen dann die Doppel. Mattis/Patrick trafen auf den späteren Halbfinalisten und verloren etwas unglücklich ihr erstes Spiel und waren somit ausgeschieden.
Lucas/Mavi spielten unheimlich stark und marschierten bis ins Halbfinale. Dort mussten sie sich dann , nach einem hochklassigen Match, den späteren Siegern mit 2:3 geschlagen geben. Es wurde ein toller dritter Platz.
Jetzt war Aufbauarbeit durch den Jugendwart bei allen Spielern angesagt. Die Königsdisziplin, 4er Team Turnier, sollte jetzt starten. 4 gegen 4, jeder gegen jeden, 16 Spiele a 1 Leg. Bis der Erste 9 Punkte hat. Bei 8:8 wird ein Spieler bestimmt, der den Decider spielt. Auch ein Leg.
Die Jungs starteten wie die Feuerwehr. 9:1,9:3 und im Halbfinale gewann man dann 9:5. So stand man im Teamwettbewerb auch im Finale.


Sonntag starteten dann die Finals. Lucas gegen Louis vom LVDH, Best of 11. Lucas startete bis zum 4:0 mit 4 Legs die alle höchstens 15 Darts hatten und einer Doppelquote von 100 %. Im 5. Leg legte er eine kleine Pause ein um dann 6:1 zu gewinnen. Es war ein hochklassiges Spiel in dem beide ein sehr hohes Niveau spielten.Lucas war bei dem Event , im Einzel, aber einfach nicht zu schlagen.
Das Finale des Teamwettbewerbes stand nun an.
Gegner waren die Titelverteidiger aus Bayern, Bayern 1.
Schnell lagen unsere 4 Musketiere 2:6 hinten. Alle 4 blieben aber unbeeindruckt und kämpften sich über ein 6:6 bis zum 7:8 wieder ran.
Den entscheidenden Punkt zum 8:8 holte dann unser jüngster gegen die Nummer 1 vom bayrischen Team.
Im Decider spielte Lucas dann gegen Liam. Leider verlor er diesen nach starkem Kampf denkbar knapp.
Für das DVB Team war der zweite Platz aber nicht enttäuschend.
Somit hatten unsere Musketiere es geschafft in jeder Disziplin einen Podestplatz zu erreichen.

Einzel       
1. Platz.  Lucas
Doppel.    
3. Platz Lucas / Mavi
Team.       
2. Platz Mavi,Lucas,Mattis, Patrick

Mit diesen Platzierungen holten die vier dann auch noch den Kings Cup der Junioren bzw. die Länderwertung der Junioren nach 16 Jahren mal wieder nach Berlin und widmeten diesen Titel ihrem Jugendwart. Der DVB gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!


DVB-Ligen 2021 / 2022

Ligameldung 2021/22 pdf                     Ligameldung 2021/22 xls

Liebe DVB-ler, Kapitäne, Vereinsvorstände- und Präsidien, Dartinteressierte ….

Die kommende Liga-Saison wird von diversen Unwägbarkeiten begleitet werden, dennoch möchten wir den Versuch nicht unterlassen, etwas Normalität zu generieren. Für die Saison 2021/2022 offerieren wir Euch 8 Ligen. Unabhängig von den zuletzt bespielten Ligen, darf jeder Verein (in den Kreisligen auch jede Spielervereinigung ohne Vereinszugehörigkeit) in jede Liga beliebig viele Mannschaften melden (sollten für eine Liga zu viele oder zu wenige Mannschaften gemeldet werden, sprechen wir das weitere Vorgehen persönlich ab, es kann auch dazu kommen, dass einige Ligen dann NICHT stattfinden). Angeboten werden in jeder Leistungsklasse (Kreisliga, Bezirksliga, Oberliga, Landesliga) je zwei Typen, eine 4er und eine 3er Spieler-Kombi. Alle Ligen (bis auf die OL-4er) sind so angelegt, dass notfalls (falls Corona uns das aufzwingt) auf nur einem Board gespielt werden kann und dennoch jeder Spieltag um spätestens 23.00 Uhr beendet sein sollte. Bitte tretet zu den Spieltagen WIRKLICH nur mit der Mindestspielerzahl zzgl. max. einem Ersatzspieler an, so sollten in den 3er Ligen maximal 8, in den 4er Ligen höchstens 10 Personen anwesend sein. Bevor Ihr Euch für eine Liga meldet, klärt bitte mit Euren Heimspielstätten freie Termine und aktuelle Corona-Konformität ab. Jeder meldende Verein und damit jede gemeldete Mannschaft ist verpflichtet, die tagesaktuellen Corona Regeln des Landes Berlin, des DVB, des DDV und die zugehörigen Hygienepläne einzuhalten. In die neu eingerichteten Kreisligen dürfen auch Spielervereinigungen ohne Vereinszugehörigkeit melden, diese müssen zwingend einer Haftungsfreistellung des Verbandes zustimmen, das Startgeld wird um anfallende Fremdgebühren (LSB) erhöht. Zu den Spielzeiten: Solange sich beide an einem Spieltag aufeinandertreffende Mannschaften einig sind UND sichergestellt ist, daß die Anzahl der bespielbaren Boards ausreichend ist um alle Spiele (in dieser Saison: Jeder gegen Jeden, nur Einzel (keine Doppel)) unter tagesaktuellen Corona-Bedingungen in der regulären Spielzeit zu beenden, kann der Spielbeginn verschoben werden. Spielverlegungen (Zeit/Ort) werden mit den amtierenden Ligaleitern bzw. dem Sportwart geklärt, dieser kann - falls es zu keiner zeitnahen Einigung zwischen den Mannschaften kommt - Spielort und Spielzeit bestimmen. Jeder Spieler darf in nur einer Liga gemeldet werden. Spieler, die in mehr als einer Liga starten möchten, melden sich bitte persönlich bei Thoralf (dvb@thor-darts.eu / 01575-8865423). Meldeformulare stehen ab dem 6.9.2021 auf der Homepage zum Download zur Verfügung.

Liga Spieltag Liga-Beginn (vorauss.) Mindest-Spieler-Anzahl Spiele
je
Mindest-spieler
an einem
Spiel-abend
Spiele je Spieltag gesamt Maximal-Anzahl gemeldete Spieler Modus 1 Modus 2 Legs max. Min. je Leg max. Spiel-dauer an einem Board in Min. Mind.-Board-Anzahl spätest. Ende result. spätester Beginn Bemerk.: Beginn real Melde-schluss
KL3 Montag 31.01.2022 3 3 9 keine Vorgabe 301So Bo5-3P 45 4 180 1 19:00 16:00 Jugend / alkfrei / rauchfrei 16:00 22.01.2022
KL4 Freitag 01.10.2021 4 4 16 keine Vorgabe 301So Bo3-4P 48 4 192 1 23:00 19:48   19:00 18.09.2021
BL3 Donnerst. 30.09.2021 3 3 9 keine Vorgabe 501Do Bo5-3P 45 5 225 1 23:00 19:15   19:00 18.09.2021
BL4 Mittwoch 29.09.2021 4 4 16 keine Vorgabe 501Do Bo3-4P 48 5 240 1 23:00 19:00   18:00 18.09.2021
OL3 Dienstag 28.09.2021 3 3 9 keine Vorgabe 501Do Bo5-3P 45 4,5 203 1 23:00 19:37   19:00 18.09.2021
OL4 Mittwoch 29.09.2021 4 4 16 keine Vorgabe 501Do Bo5-4P 80 4,25 340 2 23:00 20:10   20:00 (18:00 falls nur 1 Board) 18.09.2021
LL3 Donnerst. 30.09.2021 3 3 9 keine Vorgabe 501Do Bo5-3P 45 4 180 1 23:00 20:00   20:00 18.09.2021
LL4 Dienstag 28.09.2021 4 4 16 keine Vorgabe 501Do Bo5-4P 80 3,75 300 1 23:00 18:00   18:00 18.09.2021
                                   
                                   
Bundligaaufstieg: Sieger der LL3 gegen Sieger der LL4 (dann mit 10 Spielern, die mittelbare Verbandsmitglieder sein müssen und zu einem Verein gehören, der bisher nicht in der Bundesliga spielt, siehe SpoWO des DDV §77)
                                   

Meldungen bitte an: sportwart@dvbb.de

bitte meldet möglichst frühzeitig, danke.

 

                   
Eure Fragen beantworten gern: Andre (sportwart@dvbb.de), Susanne (Vizepräsiden@dvbb.de), Thoralf (dvb@thor-darts.eu)    

Paradart Nationalmannschaft

Die Paradart-Nationalmannschaft 2021 wurde nominiert im Hinblick auf die WM in Schottland vom 9. bis 12. September 2021.

Im 24 Personen umfassenden Kader sind fünf Berliner mit dabei. Wir gratulieren Volkmar Sallach, Matthias Wisniewski (gleichzeitig Betreuer), Philip Weckwert, Ralf Quindeau und Dennis Winkelmann zur Nominierung!

Login
Impressum