Dartverband
Berlin-Brandenburg e.V.

Neues aus dem Präsidium

Das Präsidium hat auf seiner Sitzung am 09.12.2020 beschlossen, entsprechend der Corona-Sonderregelungen bis zur nächsten möglichen Präsenzversammlung im Amt zu bleiben.

Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie“, erlassen als Art. 2 des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27.3.2020 (BGBl. I 2020 S. 569). (Verlängert für 2021)

Die Sonderregeln besagen, dass das Präsidium über das Ende der Amtszeit im Amt bleibt, bis eine Präsenzwahl möglich ist. Wird dort keine Nachfolge gewählt, ist der Verband automatisch ohne Vorstand. Das Amtsgericht setzt dann einen Notvorstand ein.

Einladung zur Delegiertenversammlung am 07.02.2021

Die Delegiertenversammlung am 07.02.2021 wird als Videokonferenz stattfinden.

Die Zugangsdaten und Erklärungen zu Abstimmungen im Umlaufverfahren werden den Präsidenten/Vorsitzenden der Mitgliedsvereine und den Delegierten, soweit bekannt, zugemailt.

Die geänderte Einladung und Tagesordnung findet ihr hier. (Beginn: 18:00 Uhr)

Klaus Marquardt
Präsident DVB e.V.

Login
Impressum