Dartverband
Berlin-Brandenburg e.V.

#Regelanpassung

In §25 Abs 1 der SpoWo heißt es "Die Anmeldung von neuen Spielern während der laufenden Saison ist nur bis zum 31.Januar möglich..."

In Abstimmung mit DVB-Vizepräsidentin gilt folgender Beschluss:

Diese Regelung wird bis auf weiteres ausgesetzt! Der Rest von §25 bleibt aber weiterhin in Kraft.

Das heißt, die Anmeldung von neuen Spielern bleibt weiterhin möglich - vorausgesetzt, dass der Spieler in dieser Saison bisher noch nirgends gemeldet war. Ein Wechsel von Verein A zu Verein B bleibt damit für den Rest der Saison weiterhin ausgeschlossen.

Zur Anmeldung neuer Spieler gilt folgendes zu beachten:

  • spätestens 3 Tage vor dem nächsten Ligaspiel

  • der Spieler ist erst nach Bestätigung meinerseits spielberechtigt

  • zur Anmeldung benötige ich nur den vollständigen Namen und das Geburtsdatum (und nicht die private Wohnanschrift der Person)

Begründung:

Ich hatte ungeachtet dieser Regel eine Zeit lang weitere Neuanmeldungen angenommen, ab einen gewissen Zeitpunkt mit Verweis auf §25 allerdings nicht mehr. Daraufhin kam von einem Team die Anregung dies zu überdenken, da wir ja aufgrund der Unterbrechung noch recht viele Spieltage offen haben. Dies stieß bei mir auf ein offenes Ohr, da ich mir bereits vorgenommen habe auf der nächsten Delegiertenversammlung einen Antrag zur Änderung dieser Regelung zu stellen. Mit dem Aussetzen dieser Regelung ist es auch für Neueinsteiger und Anfänger einfacher in den Dartsport rein zu finden

Mit sportlichen Grüßen,

André

Sportwart DVB

Login
Impressum